Freddy Mamani Silvestre flippert in den Anden

# Zufälle

Silvestres Häuser sind Statussymbole für Neureiche und Ausdruck vom Aufbruch aus der Armut und von einem neuen Selbstbewusstsein: Im Erdgeschoss auffallende Läden, gefolgt von Ballsälen für Feste im ersten, Eigentumswohnungen im zweiten und ein Penthouse auf dem Dach für den Besitzer. Quellennachweise: Architektur von © Freddy Mamani Silvestre. Bildquellennachweis: 3 Bilder von © Peter Ganser aus der Publikation «El Alto» …

Der Blick nach oben, hin zu den Sternen

# Zufälle

«Ich mag reproduzierbare Medien und ich mag Maschinen.» Esther Hunziker spürt in ihrer jüngsten Videoarbeit «Earth» Fehler und Lücken aus Algorithmen in der 3D-Bilderzeugung für Google Earth auf und schafft damit eine virtuelle Weltreise. In der Internetarbeit «Dump» führt die Fülle von Text, Bild, Video, Ton zu leerer Kommunikation und Reizüberflutung. Die visuelle und akustische Rastlosigkeit, die Sinnentleerung, der Sprachzerfall …

Die Geschichte über die Geschichte

# Zufälle

Erst stirbt der Hund, dann die Mutter, dann der Mann: Ein Musiktagebuch und musikalischer Essay mit Geschichten zu Erinnerungen, Erkenntnissen, Träumen und Beobachtungen zu Amerika nach 9/11. Zuhören wie der Terrier Lolabelle im Alter erblindet und trotzdem noch Malen und Klavierspielen lernt. Sich treiben lassen von Laurie Andersons Stimme, eintauchen in eine andere Sphäre – in die Poesie und den …

Animationsfilme – aufgefallen am Fantoche 2016

# Zufälle

«Bei meinen Zeichnungen achte ich sehr stark auf Atmosphäre, Licht und Schatten, und den Raum. Der Einsatz von Schatten ist zu meiner optischen Lieblingstechnik geworden.» Mit dem Kurzfilm «Der Mönch und der Fisch», 1994, schaffte Dudok de Wit den Durchbruch. Der erste Langfilm des Holländers entstand ungewöhnlich. Nachdem 2006 Hayao Miyasaki, der Co-Gründer des Ghibli-Studios den Kurzfilm «Vater und Tochter» …

Lou Reed – Pass Thru Fire – The Collected Lyrics

# Zufälle

Die Buchgestaltung ist Ausdruck von Lou Reeds Stimme. Gegliedert nach Alben-Kapitel, beginnt das Buch mit dem 1967er-Album «The Velvet Underground & Nico» und endet mit dem persönlichen Konzeptalbum «Ecstasy» im Jahr 2000. Ecstasy – das 18. Rockalbum mit Coverporträts von Lou Reed selbst, ist bedeutsam. Hier geht es um Erfahrungen rund um Partnerschaft und Ehe mit dem starken Song «Turning …

Augen auf – Interventionen im öffentlich Raum

# Zufälle

Diese beiden Plakate sind Zeitzeugen und währen fort. Es gibt bis heute 8 Poster mit Textfragmenten aus dem feministischen Manifest, der Text wird seit rund zwei Jahren verändert und fortgeschrieben. In unterschiedlichen Kontexten und Ausstellungen wird der Text performt, u. a. am HKW Berlin, Haus für elektronische Künste Basel, Espace Niki de Saint Phalle Fribourg. Letztmals im Februar 2016 in …

Meine Literaturempfehlungen 2015

# Zufälle

— «Wie ich Nonne wurde», 2015: Aus der Sicht des kleinen Mädchens geschrieben. Mit einem Erdbeereis beginnt alles … — «Der Beweis», 2015: Jugendliche Frauen-Punks. Mao, Lenin kommen zur Sache in ihrem Liebesbeweis für Marcia – ein spektakuläres wie absurdes Unterfangen. — «Der kleine buddhistische Mönch», 2015: Die dritte Novelle führt nach Korea, ein Spiel von Virtualität und Sinnestäuschung beginnt. …

Bikini & Pijama.

# Zufälle

«Bikini», ein traditionelles Schinken-Käse-Sandwich in Spanien, vorallem in Katalonien und Valencia. Serviert in 2 oder 4 Triangel geschnitten, zum Frühstück oder nachmittags para merendar. In Frankreich bekannt als Croque Monsieur.